Das Gelände

Das heruntergekommene Industriegebäude wurde Anfang Jahr von Schwizerchrüz gemietet und aufgewertet. Das Haus fasst ca. 430 m2 mit einem Umschwung von ca. 3000 m2. Mit vielen Freiwilligen aus dem Camp Moria, der Schweiz und Deutschland wurde alles frisch gestrichen, Fenster geflickt, die Leitungen in Gang gesetzt, alle nötigen Brandschutzvorkehrungen getroffen und vor allem wurden verschiedene Dienstleitungen aufgebaut

© 2017 by Piero Mora